Einsichtnahme in Verwaltungsunterlagen umfassend zulässig

Einsichtnahme in Verwaltungsunterlagen umfassend zulässig

Einsichtnahme in Verwaltungsunterlagen umfassend zulässig Jeder Wohnungseigentümer darf in die Verwaltungsunterlagen der Hausverwaltung Einsicht nehmen, selbst eine Wiederholung der Einsichtnahme ist zulässig. Auch wenn es sich um alte Unterlagen handelt. Einsichtnahme in Verwaltungsunterlagen: Der Fall Ein Wohnungseigentümer hatte vom Verwalter verlangt, in die Verwaltungsunterlagen eines länger zurückliegenden Abrechnungsjahres einsicht zu nehmen. In dem Fall waren[…]

Einsichtnahme in WEG Verwaltungsunterlagen

Einsichtnahme in WEG Verwaltungsunterlagen ist umfassend zulässig

Einsichtnahme in WEG Verwaltungsunterlagen ist umfassend zulässig Jeder Wohnungseigentümer hat das Recht, die Verwaltungsunterlagen einsehen. Dies gilt grundsätzlich auch, soweit er diese schon eingesehen hat und / oder es sich um Unterlagen aus einem länger zurückliegenden Abrechnungszeitraum handelt. Nur die Beurteilung nach Treu und Glauben setzen dem Einsichtsrecht entspechend Grenzen. Einsichtnahme in WEG Verwaltungsunterlagen: Der[…]