Immobilienmakler Dielheim

Ihr
Immobilienmakler
für
Dielheim

Wir verkaufen Ihre Immobilie kostenfrei und vermieten zum Festpreis.

Kostenlos für Verkäufer

Wir verkaufen grundsätzlich für Verkäufer kostenfrei - Sie haben somit als Verkäufer keine Kosten bei voller Leistung.

Verkauf zum Bestpreis

Wir ermitteln professionell den aktuellen Marktwert und vermarkten Ihre Immobilie auf diversen Onlineportalen und Offlinemedien und über unsere umfangreiche Kundendatenbank. Weitere Infos hier

Vermietung zum Festpreis

Wir vermieten Ihre Immobilie zum Festpreis inkl. umfangreicher Bonitätsprüfung der Mieter.

100% Leistung

Wir sind für unsere Kunden da. Von Montag bis Sonntag, auch Feiertags von 9 - 20 Uhr. Auch wenn Sie nur ein paar Fragen haben, rufen Sie gerne an.

“Als Immobilieninvestor kaufe und vermiete ich Wohnungen im Raum Heidelberg bereits seit 2010. Ich kenne daher die Kundenseite sehr genau und weiß, worauf es ankommt und was für Sie wichtig ist. 

Als Immobilienmakler habe ich den Anspruch, meine Kunden genauso zu bedienen, wie ich das erwarten würde. Dazu gehört ein umfassender Service, vor und nach dem Vermittlungsauftrag, eine exzellente Beratung ohne überzogene Versprechen und nicht zuletzt eine klare Transparenz der Abläufe." 

Marco Feindler
Geschäftsführer / Gesellschafter

Lagebeschreibung von Dielheim

Die 9000-Einwohner-Gemeinde Dielheim besteht aus insgesamt vier Dörfer und liegt geografisch zwischen dem Kraichgau und der oberrheinischen Tiefebene. Gute Verkehrsanschlüsse zeichnen diesen Ort aus.

Die mit Abstand meisten Einwohner stellt Dielheim mit rund 5800 Einwohnern, gefolgt von Horrenberg, Balzfeld und Weiler Oberhof. In allen Dörfern sind kleinere Einzelhändler oder Supermärkte vorhanden. Ein kleines Zentrum mit anderen Konsumgütergeschäften befindet sich dagegen ausschließlich in Dielheim.

Die einzelnen Dörfer sind über Land- und Kreisstraßen miteinander verbunden. Durch Dielheim und Horrenberg führt die Landstraße 612, die gleichzeitig die wichtigste Ein- und Ausfallstraße darstellt. Die Autobahn 6 verläuft im Süden der Gemarkung und kann an der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg aufgefahren werden.

Der öffentliche Nahverkehr ist mit zwei Buslinien und drei Ruftaxiverbindungen in Dielheim vertreten. Es bestehen Verbindungen nach Sinsheim, Wiesloch und Walldorf. Wenig genutzte Strecken werden von Ruftaxen bedient, die 30 Minuten vor Fahrtantritt telefonisch bestellt werden müssen, dann jedoch mit einem gültigen Fahrschein des Rhein-Neckar-Tarifgebiets genutzt werden können.

Neuste Beiträge

Interessante Artikel