Heidelberger Wohnen übernimmt die Patenschaft für ein Zebra im Heidelberger Zoo

Die Heidelberger Wohnen GmbH übernimmt zum 22.08.2019 die Patenschaft für ein Zebra im Heidelberger Zoo.

„Als regional tätiges Unternehmen ist es uns auch wichtig, uns regional zu engagieren und etwas an die Gesellschaft zurückzugeben. So unterstützt die Heidelberger Wohnen GmbH zwischenzeitlich den Kulturförderverein Kurzpfalz e.V, sowie den Handballverein TSV Rot/Malsch.

Besonders stolz sind wir nun auf unserer Tierpatenschaft für ein Zebra im Heidelberger Zoo. Damit stellen wir sicher, dass das Zebra gut unterbracht wird, die tägliche Reinigung des Geheges, sowie Futter und Tierarztkosten gezahlt werden können.“ so Marco Feindler, Geschäftsführer der Heidelberger Wohnen GmbH