fbpx

Diskrete Vermarktung Ihrer Immobilie

DIE IMMOBILIENVERMARKTUNG UNTER AUSSCHLUSS DER ÖFFENTLICHKEIT

Die meisten Immobilien werden heute über das Internet verkauft. Online-Portale listen so gut wie alle Immobilien. Alle? Nicht alle. Denn oft kommt es vor, dass Verkäufern das nicht behagt. Nicht jeder Verkäufer möchte, dass bekannt wird, dass eine Immobilie gerade verkauft wird. Gerade bei selbst bewohnten Immobilien möchte man nicht, dass Bilder öffentlich verfügbar sind.

Umso höherwertiger die Immobilie, umso häufiger ist eine diskrete Vermarktung vom Verkäufer gewünscht.

Dabei gibt es mehrere Abstufungen bei der Vermarktung:

  • Veröffentlichung ohne Adresse mit Innen- und Außenbildern
  • Veröffentlichung ohne Adresse nur mit Fassadenbildern
  • Veröffentlichung ohne Adresse und ohne Bilder
  • Verkauf über ein Offmarket-Netzwerk mit vorgemerkten Kunden

Wichtig ist im nächsten Schritt die Qualifikation der Kaufinteressernten. Es nützt wenig, im ersten Schritt wenige bis keine Informationen preis zu geben und jedem, der Anfragt, sofort die vollen Infos mit Bildern, Adresse und virtuellem Rundgang bereitzustellen.

Hier ist das richtige Vorgehen gefragt

Hierbei berücksichtigen wir die jeweiligen Kundenanforderungen, sowie die Eigenschaften der Immobilie. Grundsätzlich wird jede Anfrage immer telefonischen Vorqualifiziert. Bei diesem Telefonat besprechen wir mit dem möglichen Käufer wichtige Präferenzen, Ausschlusskriterien und finanzielle Situation. So können wir schon frühzeitig feststellen, ob weitere Informationen überhaupt für diesen möglichen Käufer relevant sind.

Bei hochpreisigen Immobilien prüfen wir vorab die Insolvenz. D.h. schon mit der Anfrage muss der mögliche Käufer nachweisen, dass er in der Lage ist, den Kaufpreis auch aufzubringen.

Eine Besichtigung vereinbaren wir erst, wenn wir uns ganz sicher sind, dass für den möglichen Käufer die Immobilie auch wirklich in Frage kommt und dieser vorab die Immobilie bereits durch Beschreibung, Bilder, Gespräch und virtuellem Rundgang genau kennt.

Als Makler auch im luxuriösen Segment sind wir daher in besonderer Weise gefordert, Wohnimmobilien auch diskret zu vermarkten.

Unsere diskrete Vermarktung fusst auf den Fähigkeiten und Tugenden des Maklerberufs, wie wir ihn verstehen: detaillierte Kenntnis des lokalen Marktes, umfassende Immobilienexpertise, persönlicher Kundenkontakt, Diskretion und Verlässlichkeit. Durch die detaillierte Begutachtung des Objekts, der Ermittlung des realistischen Preises und der gezielten persönlichen Ansprache der Kunden gelingt die Suche nach dem geeigneten Käufer.

Eine ebenso angenehme wie effiziente Art der Vermittlung. Basis ist unsere gut gepflegte Kundenkartei.

Die Vorteile für Sie als Eigentümer liegen auf der Hand

Aufgrund der intensiven Kundenbindung unserer Mitarbeiter und langjährige persönliche Kontakte kennen wir unsere Bestandskunden sehr gut und können einschätzen, in welchem Zeitrahmen die Vermarktung realistisch ist.

Das verhindert einen typischen Fehler, den wir immer wieder beobachten: dass Immobilien zu überzogenen Kaufpreisforderungen an den Markt kommen, Käufer sich abwenden und die Objekte zu lang am Markt bleiben und dann häufig sogar mit größeren Preisabschlägen verkauft werden müssen. Das passiert uns nicht. Versprochen!

Kontaktieren Sie uns und wir finden auch für Ihre Immobilie eine passende Lösung.

Jetzt Kontakt aufnehmen und Ihre Immobilie kostenlos verkaufen