Bauschein

Bauschein

(Bau von germanisch bu: sesshaft werden, sich niederlassen; Schein von althochdeutsch scin: scheinen, so aussehen)  Diesen Schein bekommt man, wenn man die Baugenehmigung erhalten hat (vereinfacht gleichzusetzen mit der Baugenehmigung, genau genommen ein Teil davon).

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in . Lesezeichen auf den Permanentlink.