Aval

Aval

von italienisch avallo: Wechsel) Stellt einen Kredit dar, den ein Kreditinstitut gewährt, indem es eine Bürgschaft übernimmt oder eine Garantie stellt. Das Kreditinstitut stellt somit keinen Geldbetrag, sondern die eigene Kreditwürdigkeit zur Verfügung. Übernimmt das Kreditinstitut eine Bürgschaft,  verpflichtet es sich, für die Verbindlichkeiten des Kreditnehmers einem Dritten gegenüber einzustehen. Das bekannteste Beispiel ist die Kautionsbürgschaft bei Mietverträgen anstatt der Kaution in bar oder durch Überweisung.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in . Lesezeichen auf den Permanentlink.