Studie belegt: Zu hoher Verkaufspreis versiebenfacht Verkaufsdauer und führt zu 15% Verlust

Studie belegt: Zu hoher Verkaufspreis versiebenfacht Verkaufsdauer und führt zu 15% Verlust Nach einer Studie der Kreissparkasse Köln führt ein zu Anfang zu hoch ermittelter bzw. testweise zu hoch angesetzter Angebotspreis einer Immobilie zu deutlich schlechteren Verkaufsergebnissen, insb. versiebenfacht sich die Dauer bis ein Käufer gefunden wurde und die Immobilie wird im Schnitt 15% billiger[…]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen